Dezember 7, 2017 Weiterlesen ... →

„Behinderung erleben“

Am 2. Dezember 2017 haben fünf Studenten der Hochschule Zittau/Görlitz, unter Begleitung der Ergotherapeutin Andrea Rensinghoff und dem selbst behinderten Lehrbeauftragten Doktor der Philosophie Carsten Rensinghoff, ihr Projekt „Behinderung erleben“ im CityCenter Frauentor in Görlitz präsentiert. Das Team hatte ein Einhandfrühstück angeboten. Auf diese Weise konnte die Situation von halbseitig Gelähmten, zum Beispiel nach einem Schlaganfall, erfahren werden. Außerdem hatten die Besucher die Möglichkeit Wahrnehmungsstörungen beim Zeichnen eines Sterns im Spiegelkasten zu empfinden. Der Stern wurde dabei nur im Spiegel gesehen. Die Veranstaltenden konnten sich über eine aktive Beteiligung freuen.

www.hszg.de

Veröffentlicht in: NEWS