banner ad

Archiv

Daheim statt Heim!

Daheim statt Heim!

Mitte November 2019 wurde auf dem dritten behindertenpolitischen Stammtisch in der Kleinen Markthalle in Stendal der Entwurf des Reha- und Intensivpflegestärkungsgesetzes – kurz RISG –  diskutiert. Einigkeit bestand über die Beibehaltung der ambulanten Intensivpflege im heimischen Umfeld. „Daheim statt Heim“ lautete hier das Motto! Auf dem Podium saßen (von links) Marco Gerling (Geschäftsführer der Vita […]

Dezember 6, 2019 Weiterlesen ... →

Ehrenamtliche gesucht

Die Asklepios Neurologische Klinik Falkenstein ist eine Fachklinik für Neurologie und neurologische Rehabilitation. Aktuell sucht die Klinik Personen, die sich gerne ehrenamtlich als „Grüne Dame“ oder „Grüner Herr“ engagieren möchten. Alle Interessierte, die Lust haben anderen Menschen zuzuhören, ihnen Mut und Kraft zu geben oder nur mit ihrer Anwesenheit Freude zu schenken, können gerne zum […]

Dezember 6, 2019 Weiterlesen ... →

Ratgeber „Inklusion im Betrieb“

Das Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung (KOFA) am Institut der deutschen Wirtschaft (IW) veröffentlicht gemeinsam mit der Aktion Mensch e. V. den Ratgeber „Inklusion im Betrieb“. Ziel des Kooperationsprojektes ist es, Vorbehalte bei Personalentscheidern abzubauen und Unternehmen im gesamten Beschäftigungsprozess von Menschen mit Behinderung zu unterstützen. So fehlt es häufig an Informationen zu Hilfestellungen im täglichen Miteinander oder […]

Dezember 6, 2019 Weiterlesen ... →

Neues vom Dysphagie-Netzwerk-Südwest

Am 7. Dezember 2019 wird das Dysphagie-Netzwerk-Südwest zum zehnten Mal einen eintägigen Kurs zum Umgang mit Trachealkanülen auf der Reichenau anbieten, der sich an Ärzte, Pflegende, Therapeuten aber auch pflegende Angehörige richtet. Zudem laufen die Vorbereitungen für eine internationale Fachtagung zum Thema „Kindliche Fütter- und Essstörungen“ im Schwarzwald-Baar-Klinikum. Diese soll vom 2. bis 4. April […]

Dezember 4, 2019 Weiterlesen ... →
40 Jahre gemeinsam für Teilhabe

40 Jahre gemeinsam für Teilhabe

Am 2. und 3. Dezember 2019 fand in Berlin die 80. Konferenz der Fachverbände für Menschen mit Behinderung statt. Es trafen sich die Vorsitzenden und Geschäftsführungen von Bundesverband anthroposophisches Sozialwesen, Caritas Behindertenhilfe und Psychiatrie, Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen, Bundesvereinigung Lebenshilfe und Bundesverband evangelische Behindertenhilfe zum fachlichen und strategischen Austausch. Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey […]

Dezember 4, 2019 Weiterlesen ... →
SRH Neresheim: Einweihung der Neu- und Umbauten

SRH Neresheim: Einweihung der Neu- und Umbauten

Seit kurzem sind die Neu- und Umbauarbeiten am SRH Fachkrankenhaus Neresheim abgeschlossen. Der neue Klinikanbau hat eine Gesamtfläche von über 2.000 Quadratmeter, die Intensivkapazität stieg auf 24 Betten an und die Abteilung für Frührehabilitation wurde auf 40 Betten erweitert. Damit verfügt die Klinik über eine der größten Intensivpflegeeinheiten für Patienten mit Hirnschädigungen in Süddeutschland. Neben […]

Dezember 4, 2019 Weiterlesen ... →

Dokumentarfilm „Und ob ich tanze!“

Im April berichteten wir über das Projekt „Und ob ich tanze!“. Auf Initiative der Berliner Schauspielerin und Moderatorin Loretta Stern arbeiteten ehemalige Tänzer des Staatsballetts eine Woche lang mit Kindern mit Cerebralparese. Entstanden ist ein Dokumentarfilm, der zeigt, dass jeder auf seine ganz eigene Art und Weise tanzen kann. Die Kinder, ihre Eltern und die […]

Dezember 4, 2019 Weiterlesen ... →

5 Millionen Euro für Netzwerk klinischer Neurowissenschaften

Die Hertie-Stiftung geht auf dem Gebiet der klinischen Neurowissenschaften engagiert voran und initiiert ein innovatives Forschungs- und Karrierenetzwerk: „Mit dem Hertie Network of Excellence in Clinical Neuroscience und dessen Karriereprogramm Hertie Academy of Clinical Neuroscience sehen wir uns als Katalysator für langfristige Partnerschaften zwischen innovativer neurowissenschaftlicher Forschung an universitären und außeruniversitären Forschungseinrichtungen“, erklärt Dr. Astrid […]

Dezember 4, 2019 Weiterlesen ... →
Universitätsmedizin Mainz: Kinderfreundliche Atmosphäre

Universitätsmedizin Mainz: Kinderfreundliche Atmosphäre

Station und Operationssäle der Kinderchirurgie an der Universitätsmedizin Mainz befinden sich seit zehn Jahren in zwei unterschiedlichen Gebäuden. Diese sind durch einen 200 Meter langen, funktionalen und eher roh anmutenden Gang miteinander verbunden – keine optimalen Bedingungen für den Transport der jungen Menschen auf dem Weg zu ihrer Operation. Der Verein „Sterntaler e.V.“ und der […]

Dezember 4, 2019 Weiterlesen ... →

Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung

Der Internationale Tag der Menschen mit Behinderung wird jährlich am 3. Dezember begangen. Die LAG SELBSTHILFE SACHSEN e.V. möchte zu diesem Anlass auf aktuelle Entwicklungen hinzuweisen. „Ich beobachte in Teilen unserer Gesellschaft in Sachsen eine rechte Gesinnung. Die Wahlergebnisse zur Landtagswahl im September haben dies leider dramatisch gezeigt. Das beunruhigt mich. Ich fürchte um unsere […]

Dezember 3, 2019 Weiterlesen ... →