banner ad

Archiv

Die Zukunft liegt im „Autonomen Fahren“

Die Schaeffler Gruppe hat in Zusammenarbeit mit Roland Arnold und der Paravan GmbH eine Grundlagenvereinbarung zur Gründung eines Joint Ventures erarbeitet, die jüngst unterzeichnet wurde. Der Vollzug der Transaktion steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung des Bundeskartellamts. Über die finanziellen Details wurde Stillschweigen vereinbart. Der Gegenstand des Joint Ventures, das als Schaeffler Paravan Technologie GmbH […]

August 9, 2018 Weiterlesen ... →

Neuro-Netz stimmt über Satzung ab

Das Neuro-Netz-München-Würmtal trifft sich am 12. September 2018, um über den Entwurf der Satzung zu diskutieren und abzustimmen. Der Satzungsentwurf des Netzwerkes liegt vor! So wird das 4. Treffen sicher sehr spannend werden, wenn im Bürgersaal Neuried die Teilnehmer über den Entwurf diskutieren und die Satzung auf den Weg bringen. Im Neuro-Netzwerk haben sich Betroffene, […]

August 9, 2018 Weiterlesen ... →

Das Netzwerk „Stammtisch – Kopfsache“ trifft sich in Leipzig

Bereits zum 12. Mal treffen sich hirnverletzte Menschen, ihre Angehörigen und andere auf diesem Gebiet engagierte Menschen zum Informationsaustausch in der Fortbildungsakademie der Wirtschaft in Leipzig. Am 12. September 2018 werden Unterstützungsangebote für Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen vorgestellt: Das Projekt „Neues Wohnen“ vom Mobilen Behindertendienst Leipzig, Rehasportangebote und die SHG-Epilepsie Leipzig. In den Pausen bleibt […]

August 9, 2018 Weiterlesen ... →

Bewerbungsfrist verlängert

Die ZNS – Hannelore Kohl Stiftung verlängert die Frist zur Bewerbung für Doktorandenstipendien und den Hannelore Kohl Förderpreis 2018 bis zum 31. Oktober 2018. Anlässlich des 35. Jubiläums ihrer Gründung vergibt die Stiftung neben dem Förderpreis zusätzlich zwei Stipendien für Doktoranden. Diese sollen „junge Wissenschaftler motivieren, sich den unfallbedingten erworbenen Hirnschäden zu widmen“, erklärt Professor […]

August 9, 2018 Weiterlesen ... →
4. Wachkoma-Symposium in Köln

4. Wachkoma-Symposium in Köln

Das Deutsche Institut für Wachkoma-Forschung lädt am 12. bis 14. September 2018 zusammen mit der Bundesarbeitsgemeinschaft Phase F e.V. zum vierten Symposium „Wachkoma und andere neurologisch bedingte Bewusstseinsstörungen“ nach Köln ein. Unter dem Titel „Wachkoma, Akutversorgung – Langzeitbetreuung“ werden hochkarätige Referenten, auch aus dem benachbarten Ausland, wichtige Neuerungen und aktuelle Erkenntnisse aus Therapie, Pflege und […]

August 9, 2018 Weiterlesen ... →
Neue Klinikleitung in der Kiliani-Klinik

Neue Klinikleitung in der Kiliani-Klinik

Nach dem Weggang des bisherigen Verwaltungsdirektor Hatho Joachim Reiser aus persönlchen Gründen übernimmt Ursula Siebertz-Ohnesorge die Leitung der Dr. Becker Kiliani-Klinik in Bad Windsheim. Die 55-Jährige war zuvor zwei Jahre lang Klinikdirektorin der Carolinum Dr. Ebel Fachkliniken in Bad Karlshafen. „Wir bedauern den Schritt von Herrn Reiser, können seine Entscheidung aber nachvollziehen. Wir sind froh, […]

August 2, 2018 Weiterlesen ... →

Heilmittelverbände möchten im Gemeinsamen Bundesausschuss mitarbeiten

Zur Verbesserung und Sicherung der therapeutischen Patientenversorgung in Deutschland haben sich Vertreter von neuen Berufsverbänden der Heilmittelbranche in Berlin getroffen. Einig waren sich die Atem-, Sprach-, Sprech- und Stimmlehrer sowie Ergotherapeuten, Logopäden, Masseure und medizinische Bademeister, Physiotherapeuten und Podologen, dass die Fachkenntnisse der therapeutischen Gesundheitsberufe stärker als bislang politisch verankert sein sollen. Die Verbände – […]

August 2, 2018 Weiterlesen ... →

Kabinett beschließt Pflegepersonal-Stärkungsgesetz

Gestern wurde vom Bundeskabinett der Entwurf des Pflegepersonal-Stärkungsgesetzes (PpSG) beschlossen. Das Gesetz soll zum 1. Januar 2019 in Kraft treten. Damit sollen spürbare Verbesserungen im Alltag der Pflegekräfte durch eine bessere Personalausstattung und bessere Arbeitsbedingungen in der Kranken- und Altenpflege erreicht werden, so vermeldet es das Bundesgesundheitsministerium. „Ab Januar 2019 können in stationären Pflegeeinrichtungen 13.000 […]

August 2, 2018 Weiterlesen ... →
Erfahrungsaustausch und Kraft tanken am Wochenende

Erfahrungsaustausch und Kraft tanken am Wochenende

Der Verein Philip Julius e.V. bietet ein kostenfreies Seminar für Eltern mit schwerbehinderten Kindern an, das zwei Wochenenden umfasst. Die erfahrenen Kursleiterinnen geben dabei wertvolle Anregungen für die pflegerische Versorgung ihrer Kinder und leiten an, eingefahrene Strukturen und Muster zu überdenken. Im Rahmen dieses Seminars können die Teilnehmer sich mit anderen Eltern auszutauschen und gleichzeitig eine Auszeit […]

August 2, 2018 Weiterlesen ... →
Feiern für mehr Teilhabe am Leben

Feiern für mehr Teilhabe am Leben

Der Verein Assiston, Träger der Teilhabeberatung Würzburg veranstaltet am 26. August 2018 von 12 bis 24 Uhr ein Benefizkonzert im Biergarten Dornheim am Talaveraplatz in Würzburg. Eingeladen sind alle Interessierten. Die Besucher erwartet ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm mit namhaften Bands, einer Jam Session mit bekannten Musikern, einem Märchenerzähler und einer Tombola. Die Organisatoren hoffen auf viele […]

Juli 26, 2018 Weiterlesen ... →