banner ad

news2

Aufklärungsvideo zur Schlaganfallerkennung

Das Aktionsbündnis Patiententensicherheit vergibt in diesem Jahr zum siebten Mal den Deutschen Preis für Patientensicherheit. Träger des Sonderpreises ist das Evangelische Klinikum Bethel. Zusammen mit dem bekannten Cartoonisten Ralph Ruthe hat es ein Aufklärungsvideo in Form eines Rap-Songs zur Erkennung und richtigen Reaktion bei Schlaganfallsymptomen erstellt und anlässlich verschiedener Aktionstage weiter verbreitet. Insgesamt wurde das […]

Mai 29, 2020 Weiterlesen ... →
Druckfrischer Lesestoff

Druckfrischer Lesestoff

Die aktuelle „not“ ist erschienen: In dieser Ausgabe gehen wir unter anderem darauf ein, welche Herausforderungen die Corona-bedingten Einschränkungen für Beratungsstellen und Langzeitpflegeeinrichtungen für hirnverletzte Menschen bedeuten. Und da die stationäre oder ambulante Nachsorge nach Schlaganfällen oder Hirnverletzungen auch in diesen Zeiten keinesfalls vernacnhlässigt werden sollte, widmen wir uns wieder einem vielfältigen Mix an Behandlungsmöglichkeiten: […]

Mai 29, 2020 Weiterlesen ... →

Zu Ungunsten der Versicherten

Eine versäumte Kassenfrist führt nicht mehr zu einem Sachleistungsanspruch der Versicherten. Das kritisiert der Sozialverband VdK und bezieht sich dabei auf ein Grundsatzurteil des Bundessozialgerichts (BSG) vom 26.5.2020 (Az.: B 1 KR 9/18 R). VdK-Präsidentin Verena Bentele kündigt eine Verfassungsbeschwerde an: „Wir bedauern es, dass der Erste Kasseler Senat den Krankenkassen einen Blankoscheck für langsames […]

Mai 29, 2020 Weiterlesen ... →

Telefonberatung für Pflegeberufe

Während der Corona-Pandemie bieten Psychotherapeuten ab sofort eine ehrenamtliche, kostenfreie Telefonberatung für alle Pflegeberufe an. Die professionelle Unterstützung ist insbesondere gedacht für Pflegefachpersonen in den Kliniken sowie in Altenpflegeheimen und in der häuslichen Versorgung. Wer sich durch die aktuellen beruflichen Herausforderungen belastet fühlt, kann über die Internetplattform www.psych4nurses.de kurzfristig und bundesweit 30-minütige Beratungstermine buchen. Dieses […]

Mai 27, 2020 Weiterlesen ... →
Jörg Wegener übernimmt Klinikmanagement

Jörg Wegener übernimmt Klinikmanagement

Anfang Mai hat Jörg Wegener die kaufmännische Führung der Kliniken Schmieder Heidelberg als Geschäftsführer übernommen. Gemeinsam mit dem Medizinischen Geschäftsführer Prof. Dr. Mircea Ariel Schoenfeld wird er den größten Standort des Klinikunternehmens leiten. Jörg Wegener verantwortet auf dem traditionsreichen Speyererhof mit 310 Betten, rund 500 Beschäftigten und jährlich über 3.000 Patienten, die in allen Phasen […]

Mai 25, 2020 Weiterlesen ... →
Bundesteilhabepreis 2020 gestartet

Bundesteilhabepreis 2020 gestartet

Zum zweiten Mal lobt das Bundesministerium für Arbeit und Soziales den Bundesteilhabepreis aus. Mit insgesamt 17.500 Euro werden die drei besten Gute-Praxis-Beispiele und Modellprojekte prämiert, die vorbildlich für einen inklusiven Sozialraum sind und bundesweit auf Kommunen oder Regionen übertragbar sind. Das Thema in diesem Jahr lautet: „Perspektive auch in Corona-Zeiten: Barrierefrei reisen in Deutschland“. Für […]

Mai 20, 2020 Weiterlesen ... →

Soforthilfe für Inklusionsunternehmen

Zur Sicherung von Arbeitsplätzen in gemeinnützigen Inklusionsunternehmen stellt die „Aktion Mensch“ ab sofort eine weitere Corona-Soforthilfe in Höhe von insgesamt acht Millionen Euro zur Verfügung. Sie will damit an die vorangegangenen Hilfen für Assistenzdienste und Lebensmittelversorger in Höhe von 40 Millionen Euro anschließen. Mehrere tausend Arbeitsplätze in Inklusionsfirmen seien durch die Corona-Krise akut gefährdet. Denn […]

Mai 20, 2020 Weiterlesen ... →

Hand-Hygiene bei Halbseitenlähmung

Menschen mit einer halbseitigen Lähmung, etwa nach einem Schlaganfall, nutzen meist ausschließlich ihre gesunde Hand, zum Beispiel beim Einkaufen oder beim Festhalten im Bus. Deswegen ist diese Hand häufig mit Keimen oder Viren in Kontakt. Durch die Lähmung oder Spastik in der erkrankten Hand ist es schwierig, die Zwischenräume zwischen den Fingern, die Nägel und […]

Mai 19, 2020 Weiterlesen ... →

Menschen im Arbeitsleben

Speziell an die Bedürfnisse von Menschen nach erworbener Hirnschädigung im Arbeitsleben wendet sich ein Modellprojekt des LVR-Inklusionsamtes. In diesem Rahmen wurden mit den Integrationsfachdiensten Köln und Düsseldorf zwei Beratungsstellen zur beruflichen Inklusion eingerichtet. Das Fachmagazin not sprach mit dem Projektkoordinator Sebastian Reuß darüber. Lesen Sie den Artikel hier.  

Mai 15, 2020 Weiterlesen ... →
Kreative Köpfe in besonderen Zeiten

Kreative Köpfe in besonderen Zeiten

Die neunköpfige Schülerfirma 3D INVENTIONS des Gymnasiums Engen produziert in der aufgrund von Corona unterrichtsfreien Zeit Gesichtsschilder, um diese umliegenden Pflegeheimen und weiteren Einrichtungen kostenfrei zur Verfügung zu stellen.  Normalerweise produziert die Schülerfirma mit einem 3D-Drucker nützliche, dekorative und recyclebare Alltagsgegenstände, wie praktische Stiftehalter und Leisten für USB Sticks, moderne Visitenkarten- und Handyhalter.  „Für uns […]

Mai 13, 2020 Weiterlesen ... →