news2

Lotse für Eltern und Experten

Lotse für Eltern und Experten

Der unabhängige Verein rehaKIND setzt sich seit über 20 Jahren für optimierte Versorgungs-Strukturen für behinderte Kinder mit Hilfsmittelbedarf ein. Professionelle Versorger, Hersteller, Leistungserbringer, Mediziner und Therapeuten treffen sich bei rehaKIND mit den Eltern zum gegenseitigen Austausch und Nutzen. Um diese Lotsenfunktion besser wahrnehmen zu können, rückt die neue Website www.rehakind.com Familien und deren Wunsch nach Information und […]

März 24, 2021 Weiterlesen ... →

Neuerungen bei REHADAT

Das Portal REHADAT-Adressen wurde überarbeitet und ist laut einer Pressemeldung online. Nutzer finden nach Themen sortiert über 13.000 Dienstleister, Organisationen, Beratungsstellen, Rehabilitations- und Bildungseinrichtungen sowie Anbieter inklusiver Beschäftigungsmöglichkeiten. Neben den Adress- und Kontaktdaten wird über die Aufgaben und Angebote der jeweiligen Stelle informiert. Zu jeder Adressgruppe sollen Nutzer inhaltlich passende Angaben aus den anderen REHADAT-Portalen, […]

März 24, 2021 Weiterlesen ... →
Neuer Geschäftsführer in der DRK-Kinderklinik Siegen

Neuer Geschäftsführer in der DRK-Kinderklinik Siegen

Der Aufsichtsrat konnte in seiner aktuellen Sitzung Carsten Jochum als neuen Geschäftsführer an der DRK-Kinderklinik Siegen begrüßen. Ausgewählt wurde der 49-Jährige vom Aufsichtsrat aufgrund seiner Krankenhausexpertise. Der gebürtige Siegener hat  zuletzt die Malteser-Krankenhäuser in Köln und Bonn als Krankenhausgeschäftsführer verantwortet und kehrt jetzt zurück in seine alte Heimat. „Wir sind sehr froh, mit Carsten Jochum […]

März 24, 2021 Weiterlesen ... →
Aktualisierter Ratgeber für Angehörige

Aktualisierter Ratgeber für Angehörige

Die ZNS – Hannelore Kohl Stiftung legt ihren kostenfreien Ratgeber „Informationen für Angehörige von Menschen im Koma und Wachkoma“ von Professor Dr. Andreas Zieger neu auf. Auf 56 Seiten werden Informationen geboten, mit denen Angehörige nachvollziehen können, in welcher Situation sich ihr schwerverletztes Familienmitglied befindet. So lernen sie ihre betroffenen Angehörigen zu begleiten und das […]

März 17, 2021 Weiterlesen ... →
Schlaganfallmobile in Berlin im Einsatz

Schlaganfallmobile in Berlin im Einsatz

Auf Berliner Straßen sind drei spezielle Schlaganfall-Rettungswagen unterwegs, die sogenannten STEMOs. Eine Studie hat belegt, dass Schlaganfall-Patienten damit im Durchschnitt 20 Minuten früher mit Lyse behandelt werden. Ein STEMO, entwickelt von der Berliner Feuerwehr und der Firma Meytec, ist mit einem Computertomographen ausgestattet. So kann der Arzt bereits vor Einlieferung ins Krankenhaus einen Verdacht auf […]

März 17, 2021 Weiterlesen ... →
Philip Julius für Engagementpreis nominiert

Philip Julius für Engagementpreis nominiert

Philip Julius ist für den Deutschen Engagementpreis 2021 nominiert. Zuvor ist Philip Julius bereits mit dem Town & Country Stiftungspreis ausgezeichnet worden und geht nun ins Rennen um den Preis der Preise für freiwilliges Engagement. Ausgezeichnet wurde Philip Julius für die Ferienfreizeit Atempause. Der besondere Einsatz im Bereich ehrenamtliches Engagement erfährt durch die Nominierung eine weitere hochrangige Anerkennung. Philip Julius hat jetzt die Chance bei der […]

März 17, 2021 Weiterlesen ... →
Mit Mentoring zurück ins Berufsleben

Mit Mentoring zurück ins Berufsleben

Mit einem neuen Angebot – dem EnableMe Online Mentoring – möchte die Stiftung My Handicap der Arbeitslosigkeit unter Menschen mit Handicap entgegenwirken. My Handicap kombinierte ihre jahrelange Erfahrung im Bereich Menschen mit Behinderung mit der Expertise in der Entwicklung von Onlinementoring-Plattformen des Münchner Software-Unternehmens „Volunteer Vision“. Das Mentoring möchte digitale Brücken zwischen Unternehmen und Arbeitnehmern […]

März 10, 2021 Weiterlesen ... →

Inklusion in Bildungsprozessen

Die LIGA Selbstvertretung Thüringen, der thüringische Dachverband der politischen Interessenvertretung der Selbstvertretungs-Organisationen von Menschen mit Behinderungen, lädt zur Online-Diskussion am 29. März 2021 ein. An die Vorträge zu den Themen „Gestaltung einer inklusiven Pädagogik am Beispiel der Hochschule Nordhausen“, „Weiterentwicklung der pädagogischen Aus- und Fortbildung unter der Richtschnur der Inklusion und der UN-BRK am Beispiel […]

März 10, 2021 Weiterlesen ... →
Wartebereich der Neuropädiatrie wiedereröffnet

Wartebereich der Neuropädiatrie wiedereröffnet

Nach umfassenden Baumaßnahmen wurde der neu gestaltete Wartebereich der neuropädiatrischen Ambulanz an der DRK-Kinderklinik in Siegen wiedereröffnet. In der Abteilung der Neuropädiatrie in Siegen werden rund 700 stationäre und über 2.000 ambulante Patienten von den beiden neuropädiatrischen Chefärzten Dr. Martin Pritsch und Dr. Burkhard Stüve und deren Team behandelt. Beim Umbau wurden eine Wand entfernt […]

März 10, 2021 Weiterlesen ... →

Wundkongress in Neu-Ulm findet statt

Dieses Jahr ist der Ulmer Wundkongress des Häussler-Forums in Planung. Die Veranstalter hoffen sehr, dass die pandemische Lage es zulässt, dass der Kongress stattfinden kann. Daniela Schuster, Leiterin des Häussler-Forum:  
„Zum 10-jährigen Jubiläum lautet das Motto ‘Brennpunkt Wunde – Proud to be!‘. Der Wundkongress ist aus dem Wunsch heraus entstanden, Patienten eine bestmögliche Versorgung zu […]

März 10, 2021 Weiterlesen ... →