Mai 24, 2018 Weiterlesen ... →

Der 2. Deutsche Hirntag

Zum Hirntag des SHV – FORUM GEHIRN am 9. Juni 2018 in Erkner bei Berlin hatte man die Teilnehmer aufgefordert Vorschläge zu Schwerpunktthemen abzugeben. So haben die Organisatoren vier Workshops ins Programm aufgenommen. „Peersupport, was können wir Betroffenen selbst in die Hand nehmen?” Peersupport heißt: Betroffene helfen aus ihren eigenen Erfahrungen ähnlich Betroffenen. Beim Workshop „Tagesstruktur und wenn die Angebote vor Ort fehlen?” soll ein bereits realisiertes Projekt in Heidelberg Anregung und Motivation sein. „Ängste! Und wer hilft den betroffenen Angehörigen?” greift den Umgang mit den emotionalen und finanziellen Ängsten von betroffenen Familien auf. Im Workshop „Selbsthilfe, was bringt mir die?” sollen neue Wege angedacht und ausprobiert werden.
Anmeldung über die Geschäftsstelle:

info@shv-forum-gehirn.de
0 73 21 / 53 06 85 6
www.hirntag.de

Veröffentlicht in: Archiv