banner ad
November 5, 2020 Weiterlesen ... →

European Inclusion Summit

In der Europäischen Union leben rund 100 Millionen Menschen mit Behinderung. Für sie ist eine starke zukünftige „European Disability Strategy 2020-2030“ von wichtiger Bedeutung. Vor diesem Hintergrund lädt der Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Jürgen Dusel, am 17. November 2020 erstmals zu einem europäischen Spitzentreffen. Der European Inclusion Summit (EIS) soll eine direkte Rückkopplung mit Vertretern aus Politik und Praxis aus den einzelnen Mitgliedstaaten ermöglichen. Ziel sind der Austausch und die Diskussion über den jeweils aktuellen Stand der Inklusion sowie über erfolgreiche Best-Practice-Beispiele für mehr Teilhabe.

Im Zentrum der Veranstaltung stehen vier Themen: Europäischer Rechtsakt zur Barrierefreiheit, Schutz von Frauen und Kindern mit Behinderungen vor Gewalt, Digitalisierung und inklusive Entwicklungszusammenarbeit. Der European Inclusion Summit umfasst Impulsvorträge, Podiumsdiskussionen sowie interaktive Videokonferenzen und ist als öffentliche Veranstaltung im Livestream digital zu verfolgen.

Zum genauen Programm geht es hier.

Veröffentlicht in: news2