banner ad

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

LiN – Lagerung in Neutralstellung / Grundkurs

3 März - 4 März

Pflege, Ergotherapie, Physiotherapie

LiN – Lagerung in Neutralstellung – ist ein flexibles, individuell anwendbares Konzept, um vor allem in der Neurorehabilitation schwer betroffene Menschen zu lagern.

Das Ziel ist, Bequemlichkeit, Bewegung und Ruhen zu erleichtern sowie Vitalparameter zu normalisieren. Die Eigenbewegung des Patienten wird in den aktiven Phasen gefördert und in den Ruhephasen kann er leichter entspannen.

Dazu werden dessen Körperabschnitte, soweit individuell möglich, senkrecht und waagerecht zueinander positioniert und mit alltagsüblichen Lagerungsmaterialien wie z. B. Steppdecken und Kissen durch „Stopfen“ und „Modellieren“ stabilisiert.

Alle bekannten Positionen können im Sinne von LiN modifiziert werden. Die üblichen Lagerungsprinzipien wie Indikationsstellung, Lagerungsintervalle und Positionswechsel sind auch Grundlagen von LiN.

Hinweis:
Bei Kursbeginn ist zusätzlich zur Kursgebühr eine Lizenzgebühr in Höhe von derzeit 20 € bar zu entrichten, die die LiN-ARGE von jedem Kursteilnehmer erhebt.

Details

Beginn:
3 März
Ende:
4 März

Veranstaltungsort

Kliniken Schmieder
Speyererhofweg 1
Heidelberg, 69117 Deutschland
Telefon:
06221 65400
Webseite:
http://www.kliniken-schmieder.de/kliniken-und-standorte/heidelberg.html