August 9, 2019 Weiterlesen ... →

Jubiläum und Richtfest am Therapiezentrum Burgau

Therapiezentrum Burgau

Credit: Walk

Ende Juli 2019 feierte Stefan Brunhuber, Geschäftsführer des Therapiezentrums Burgau, mit vielen Gästen aus nah und fern das Richtfest des Ersatzneubaus Süd an der Dillinger Straße und gleichzeitig das 30-jährige Bestehen der Einrichtung.

Der Gründervater Max Schuster, die Vorstände des neuen Gesellschafters, Thomas Düll, Winfried Eberhardinger und Wolfram Firnhaber von den Bezirkskliniken waren ebenfalls vor Ort. Die Spitzenpolitiker des Landkreises Günzburg kamen und der Bayerische Staatsminister für Wohnen, Bau und Verkehr, Dr. Hans Reichhart hielt stellvertretend ein Grußwort ab. Ebenso zeigten die Alt-Gesellschafter Landrat Hubert Hafner und Bürgermeister Bühler sowie der Bürgermeister der Stadt Burgau, Herr Barm, Präsenz. Die Bezirkstagsvizepräsidentin Barbara Holzmann vom Bezirk Schwaben reiste extra aus dem Allgäu an, um auch ein Grußwort an die Gäste zu richten.

Der traditionelle Richtfestspruch der Firma Motz mit viel Glück und gutem Gelingen für das neue Haus begeisterte alle Zuschauer und Zuhörer. Die Klinik wird die Feierlichkeiten im Jubiläumsjahr im Herbst mit einem großen Mitarbeiterfest fortsetzten.

Das Therapiezentrum Burgau ist eine große Fachklinik für Neurologische Rehabilitation und hat in Bayern die längste Erfahrung in der Behandlung von Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen. Zielgruppe sind Erwachsene im Rahmen der Neurologischen Frührehabilitation (Phase B) sowie der weiterführenden neurologischen Rehabilitation (Phase C).

Veröffentlicht in: news2