Juli 14, 2019 Weiterlesen ... →

Klettern mit Handicap

Credit: DAV Neu-Ulm

Die Sektion Neu-Ulm des Deutschen Alpenvereins e.V. (DAV) bietet bereits seit 2009 Handicap-Klettern an. Im dreiwöchigen Rhythmus treffen sich zwischen fünfzehn und zwanzig Personen mit verschiedensten Einschränkungen und erklimmen selbstständig oder mit Unterstützung die Kletterwand. Auch Kletterbegeisterten mit einer Lähmung oder Spastik wird die Teilnahme ermöglicht. Das Treffen ist nicht nur ein Sport-Event, sondern vielmehr ein Ort für Begegnung und Austausch. 

Vierzig Ehrenamtliche begleiten die Veranstaltung im Wechsel und assistieren Erwachsenen wie Kindern beim Klettererlebnis im „sparkassendome“ in Neu-Ulm. Dieser ist einzigartig und komplett barrierefrei. Die Bürgerstiftung der Sparkasse Neu-Ulm – Illertissen unterstützt das Handicap-Klettern. Die Kurse sind bis September bereits ausgebucht und werden sehr gut angenommen.

Zu den Kursterminen: Handicap-Klettern

Mehr erfahren: Gruppe „Aktiv mit Handicap“

Veröffentlicht in: NEWS