Anzeige
banner ad
Januar 31, 2019 Weiterlesen ... →

Kunst in Regens Wagner

In Treuchtlingen bei Regens Wagner Absberg werden regelmäßig Kunstprojekte realisiert, die es den Bewohnern ermöglichen sich kreativ zu betätigen. Ein Beispiel dafür war die Venissage unter dem provokanten Titel „Kunst lässt sich nicht behindern“, bei der in der Förderstätte des Nachsorgezentrums für Menschen nach Schädel-Hirntrauma in Treuchtlingen farbenprächtige Bilder präsentiert wurden. Von Mitte Februar bis zum Herbst dieses Jahres werden einige der gezeigten Werke im Treuchtlinger Rathaus zu sehen sein. Ein weiteres Besipiel sind die inklusiven Kunstprojekte, die seit acht Jahren in Zusammenarbeit mit der Offenen Behindertenhilfe der Rummelsberger Diakonie Pappenheim veranstaltet werden. Hier betätigen sich während der Projekttage die Teilnehmer mit verschiedenen Materialien kreativ im Freien. In all den Jahren sind eine große Menge an Kunstwerken entstanden, die der Öffentlichkeit regelmäßig vorgestellt werden. Zur Unterstützung der künstlerischen Projektarbeit spendete die Sparkasse Mittelfranken Süd 500 Euro.
Infos zu den Workshops gibt Frau Strixner unter Telefon 0 91 43 / 83 53-33 6 oder Email: offene-angebote-wug@rummelsberger.net

Veröffentlicht in: Archiv