November 23, 2017 Weiterlesen ... →

neolexon gewinnt den Healt-i Award

Am 16. November 2017 haben Die Techniker Krankenkasse und das Handelsblatt in der Kategorie „Junge Talente“ das Projekt neolexon mit dem Healt-i Award in Berlin ausgezeichnet. Unter insgesamt 189 Bewerbungen wurde neolexon von einer 9-köpfigen Jury und einem Board von über 100 Experten in Bereichen Wirtschaft, Gesundheit, Wissenschaft und Meinung ausgewählt. Mit der App Neolexon könnten Therapeuten individueller auf Patienten eingehen, deren Sprachvermögen nach einem Schlaganfall beeinträchtigt ist. Hinter der Idee stehen Hanna Jakob und Mona Späth. Die beiden Sprachtherapeutinnen waren so ermpört über die Art und Weise, wie Patienten in Deutschland nach einem Schlaganfall behandelt werden, dass sie kurzerhand beschlossen, die Sprachtherapie zu digitalisieren.

www.neolexon.de

Veröffentlicht in: Archiv