April 12, 2018 Weiterlesen ... →

Neuberufungen im Ressort Gesundheit

Auf Vorschlag des Bundesministers für Gesundheit Jens Spahn hat das Bundeskabinett den CDU-Bundestagsabgeordneten Dr. Ralf Brauksiepe zum neuen Patientenbeauftragten der Bundesregierung berufen. Zum neuen Bevollmächtigten der Bundesregierung für Pflege wurde Andreas Westerfellhaus bestellt. Er wird seine Tätigkeit voraussichtlich Mitte April 2018 aufnehmen.
Der 51-jährige Wirtschaftswissenschaftler Brauksiepe gehört seit 1998 dem Deutschen Bundestag an. Von 2009 bis 2013 war er Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Arbeit und Soziales und von 2013 bis 2017 Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin der Verteidigung.
Andreas Westerfellhaus (61) ist gelernter Krankenpfleger, Fachkrankenpfleger für Intensivpflege und Anästhesie sowie Betriebswirt. Von 2001 bis 2008 war er Vizepräsident und von 2009 bis 2017 Präsident des Deutschen Pflegerates.

Veröffentlicht in: NEWS