März 15, 2018 Weiterlesen ... →

Patientenveranstaltung zu Erkrankungen des peripheren Nervensystems

Am 24. März 2018 informieren Experten im Deichmann-Auditorium des Universitätsklinikums Essen in Vorträgen auch über Therapieoptionen bei Neuropathien, den Umgang mit Schmerz und der Krankheitsbewältigung. Die Veranstaltung richtet sich an Betroffene, Angehörige und auch Therapeuten. Als Betroffener berichtet der nach einem Unfall querschnittsgelähmte Samuel Koch, dass man trotz umfangreichem körperlichem Handicap „Den Kopf nicht in den Sand stecken muss.“ Am Nachmittag besteht für Betroffene und Angehörige die Möglichkeit sich zu Themen wie Physio- und Schmerztherapie, Verarbeitungsstrategien und Patientenvernetzung zu informieren und auszutauschen.

 

Anmeldung unter: Dr. Dr. Mark Stettner (Klinik für Neurologie)

Tel.:+49 201 723-6504/ -84180

E-Mail: mark.stettner@uni-due.de

Veröffentlicht in: Archiv