Juli 10, 2019 Weiterlesen ... →

Seminar: Mehrsprachige Aphasietherapie

Das Zentrum für Aphasie & Schlaganfall Unterfranken versteht sich als psychosoziales Beratungs- und Dienstleistungszentrum sowie als Begegnungsstätte für Menschen mit erworbener Hirnschädigung, insbesondere Aphasiker, und deren Angehörige. Zusätzlich richten sich die Angebote an die Leiter von Aphasie- und Schlaganfall-Selbsthilfegruppen in der Region sowie an alle, die mit der Therapie, Pflege und Rehabilitation von Menschen mit erworbener Hirnschädigung betraut sind.

Im 11. und 12. Oktober bietet das Zentrum in Würzburg ein besondere Fortbildung unter der Überschrift „Bonjour, Nǐ hǎo, Merhaba – Aphasietherapie und Mehrsprachigkeit“ an. Das Seminar bietet Raum zum interkulturellen Lernen, zum kollegialen Austausch und zur Generierung eigener Ideen sowie Handlungsmöglichkeiten. Julia Petzer aus Stuttgart informiert die Seminarteilnehmer über den aktuellen Stand der praxisorientierten mehrsprachigen Aphasietherapie.

Weitere Informationen und Anmeldung: Heino Gövert

Veröffentlicht in: news2