banner ad
Mai 24, 2018 Weiterlesen ... →

Teilhabeberatungsstelle in Würzburg wird eröffnet

Im neuen Bundesteilhabegesetz wurde die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) festgeschrieben. Diese besagt, dass deutschlandweit von Behinderung betroffene Menschen andere Betroffene zu Angeboten von Rehabilitation, Assistenz und Hilfsmitteln beraten. So wird am 7. Juni 2018 von 12 bis 18 Uhr mit einem Tag der offenen Tür die „Teilhabeberatung Würzburg“ eröffnet. Interessierte Bürger sind herzlich in die Beratungsstelle am Pleichertorstraße 3 in Würzburg eingeladen, um bei Musik und einer Vernissage der Fotografin Marion Beckhäuser das Büro und die Berater kennenzulernen. Ab 14 Uhr wird auch die Sozialreferentin der Stadt Würzburg Frau Dr. Hülya Düber und der Geschäftsstellenleiter des Bundesverbandes Selbsthilfe Körperbehinderte e.V., Herr Ulf-D. Schwarz, vor Ort sein.

www.teilhabeberatung-wuerzburg.de

Veröffentlicht in: Archiv