banner ad
Februar 15, 2018 Weiterlesen ... →

ZNS Doktorandenstipendien

Die ZNS – Hannelore Kohl Stiftung schreibt anlässlich ihres 35-jährigen Gründungsjubiläums neben dem etablierten Hannelore Kohl Förderpreis zwei ZNS Doktorandenstipendien aus. Die Förderung der neurowissenschaftlichen Forschung hat bei der Stiftung eine lange Tradition: Seit der Gründung wurden allein in diesem Bereich über 160 Projekte aus Spendenmitteln finanziert. Gefördert werden zwei klinische, klinisch-experimentelle Doktorarbeiten auf dem Gebiet der Neuro- bzw. Pflegewissenschaften mit dem Schwerpunkt Schädelhirntrauma. Für jedes Stipendium sind 10.000 Euro vorgesehen. Die Bewerbungsfrist endet am 31. Mai 2018. Beginn des Stipendiums ist der 1. Oktober 2018.

www.hannelore-kohl-stiftung.de

Veröffentlicht in: Archiv