NeuroIntensivmedizin im Fokus

Die ANIM2022 – die Arbeitstagung NeuroIntensivMedizin – findet vom 20. bis 22. Januar 2022 digital statt. Ärzte und Pflegekräfte tauschen sich im Bereich der Neurologischen und Neurochirurgischen Intensivmedizin und Neurochirurgie aus und diskutieren neueste Erkenntnisse. Bei dem Fachkongress sollen auch neue Entwicklungen zur COVID-19-Pandemie interdisziplinär und berufsübergreifend diskutiert. Tagungsschwerpunkte sind unter anderem die Themen „Subarachnoidalblutung“, Schwere Erkrankungen des Rückenmarks“, Delir auf Intensivstation und Stroke Unit/ IMC“ sowie „Organisiation und Struktur der NeuroIntensivmedizin“. Die Hauptthemen werden in insgesamt 38 wissenschaftlichen Symposien in bis zu sechs parallelen Streams präsentiert. Auch die Kurse der Fortbildungsakademie der DGNI werden digital durchgeführt. Ein Novum der ANIM 2022 ist die Stroke Winter School der DSG. Sitzungen speziell für Pflegekräfte und Therapeuten sowie Vortrags- und Postersitzungen für den wissenschaftlichen Nachwuchs runden das Programm ab. Ein wichtiger Fokus liegt auf der Weiterbildung in der NeuroIntensivmedizin, einem wichtigen Ziel der DGNI und vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie. Mit Bezug auf die psychischen und körperlichen Herausforderungen an die Fachkräfte, die sich für den Dienst auf COVID-Stationen freiwillig zur Verfügung gestellt oder sich in einen abteilungsübergreifenden Dienstplan eingebracht haben, sollenkompensierende Maßnahmen diskutiert werden. Die Preisverleihungen während des Kongresses sollen Höhepunkte der Tagung werden; wie die Übergabe des Neurointensivpreises 2022, die Verleihung des Pflegepreises sowie die Auszeichnung mit dem Nachwuchspreis der DGNI für besondere Forschungsleistungen.

www.anim.de

Weitere Artikel

Kulturhighlights im Sommer 2022

Vier Städte zeigen, wie barrierefrei Kultur sein kann. Neben Selbstverständlichem, wie rollstuhlgerechten Wegen zu den Spielstätten, denken die Veranstalter hier auch an Induktionsschleifen, Tastmodelle...

„Neurologie – Gemeinsam zum Erfolg!“

„Neurologie – Gemeinsam zum Erfolg!" - unter diesem Motto steht die Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Neurologie (ÖGN), die von 18. bis 20.05.2022 in...

Häusliche Pflege am Limit

Mehr als ein Drittel der Menschen, die Angehörige zu Hause pflegen, fühlen sich extrem belastet und können die Pflegesituation nur unter Schwierigkeiten oder gar...

Soziale Medien

22,016FansGefällt mir
3,044NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge