Werte für die Medizin

Die Krankenpflege leidet nicht nur unter Fachkräftemangel und unzureichender Bezahlung, sondern auch unter der zunehmenden Ökonomisierung und Bürokratisierung in Kranken­häusern und Pflegeeinrichtungen. So fehlt es häufig an der Zeit für den Patienten. Der Medizinethiker Giovanni Maio fordert im vorliegenden Buch eine Rück­besinnung auf menschliche Werte wie Geduld und Taktgefühl und regt eine Wertediskussion an.

Kösel Verlag
208 Seiten, 22 Euro
ISBN 978-3-466-34688-2

Vorheriger ArtikelMoralischer Stress in der Pflege
Nächster ArtikelIm Leben bleiben

Weitere Artikel

Wechsel beim bpa

bpa wird künftig hauptamtlich von Hauptgeschäftsführer Norbert Grote geführt Nachdem der frühere bpa-Geschäftsführer Herbert Mauel bereits im August 2021 in den Vorruhestand gegangen ist, tritt...

Aphasie 4.3 – Kongressseite ist freigeschaltet

Die Kongressseite Aphasie 4.3 - Online-Kongress 24.-26.03.2023 mit Webinaren, Vorträgen, Foren, Ausstellern und Pausenraum ist nun für angemeldete Teilnehmende ab sofort „besuchbar“: „Melden Sie sich...

Kinderhospiz Balthasar feiert Jubiläum

Am 18. September 1998 eröffnete das Kinderhospiz Balthasar als deutschlandweit erste Einrichtung ihrer Art. Erstmalig fanden Familien mit einem lebensverkürzend erkrankten Kind in Deutschland...

Soziale Medien

Letzte Beiträge