Wechsel in der Geschäftsführung

Volker Kull geht Ende November 2021 in den Ruhestand. Patrick Zander trat ab 1. Oktober 2021 die Nachfolge als neuer Geschäftsführer der SRH Gesundheitszentren Nordschwarzwald GmbH an. „Mich für Menschen und deren Gesundheit einzusetzen, war immer meine Leidenschaft, und ich bin froh, dass wir mit Patrick Zander jemanden gefunden haben, der diese Leidenschaft mit unseren Kollegen und mit mir teilt“, so Volker Kull. Er war 37 Jahre im Gesundheitswesen tätig, zehn davon für das Bildungs- und Gesundheitsunternehmen SRH. Nachdem er sechs Jahre lang die Leitung des SRH Gesundheitszentrums  in Bad Wimpfen im Heilbronner Unterland sowie des SRH Fachkrankenhauses in Neresheim im Ostalbkreis innehatte, verantwortete er die vergangenen knapp vier Jahre die Geschicke der SRH Gesundheitszentren in der Region Nordschwarzwald. Patrick Zander stößt von den CELENUS Kliniken kommend zur SRH-Familie, wo er die letzten sechs Jahre als Direktor verschiedener Kliniken tätig war.

Weitere Artikel

MeH(r)-​Freizeit erleben

„MeH(r)-​Freizeit erleben“ ist ein Projekt der Alexianer Köln und der Aktion Mensch mit dem Ziel Menschen mit einer erfahrenen Hirnschädigung bei einer gewünschten Freizeitgestaltung...

BDH-Klinik Hessisch Oldendorf eine der besten Reha-Kliniken

Die BDH-Klinik hat aktuell zum wiederholten Mal die Zertifizierung der KTQ – Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen – durchlaufen und überdurchschnittlich gut...

Finanzielle Unterstützung nach der Flut

Die Ottobock Global Foundation und die Familie Näder spendet 500.000 Euro für Familien, die aufgrund der geistigen und körperlichen Behinderung von Angehörigen nach der...

Soziale Medien

22,016FansGefällt mir
3,044NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge