Wahlprüfsteine weisen die Richtung

Die Mitglieder der „Arbeitsgemeinschaft Teilhabe, Rehabilitation, Nachsorge und Integration nach Schädelhirnverletzung“ haben Wahlprüfsteine zur Situationsverbesserung der schädelhirnverletzten Menschen an die politischen Parteien formuliert. Nach der Bundestagswahl werden erneut wichtige gesundheits- und sozial-politische Entscheidungen erwartet. Die Stellungnahmen geben Klarheit darüber, wie sich die Parteien zu Rehabilitation und Nachsorge, und Teilhabe sowie der langfristigen oder lebenslangen Regelversorgung für Menschen mit erworbenen Hirnschädigung positionieren. Kurz vor der Wahl am kommenden Sonntag sind die meisten Antworten inzwischen eingegangen. Sie finden sie unter Wahlprüfsteine BTW 2021 auf der Homepage des Nachsorgekongresses.

Weitere Artikel

Traumwelt Kunst

Der Lebenshilfe-Kalender SEH-WEISEN 2022 präsentiert Bilder von Künstlerinnen und Künstlern mit geistiger Beeinträchtigung, die ihre eigene Geschichte erzählen.   Aufregende und phantasievolle Geschichten erzählen die Bilder...

Online-Veranstaltung zum Welt-Schlaganfalltag

Zum weltweiten Schlaganfalltag am 29. Oktober 2021 von 17 bis 19 Uhr organisiert die vbms Schlaganfallbegleitung gGmbH eine Vortragsreihe rund um den Schlaganfall. Angesprochen...

Technik für Inklusion in Alltag und Beruf

Der online stattfindende Kongress der Deutschen Vereinigung für Rehabilitation (DvfR) am 8. und 9. November stellt in diesem Jahr Hilfsmittel für Menschen mit körperlichen...

Soziale Medien

22,016FansGefällt mir
3,044NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge