TRV stellt die Weichen neu

Guido Serwane, Nicole Püschel, Albert Föhrenbühler (v.l.n.r.)

Zum 25-jährigen Jubiläum wird der bereits vor einigen Jahren begonnene Generationswechsel im Unternehmen TRV fortgeführt und die Geschäftsleitung neu aufgestellt. Neben den beiden Geschäftsführern Albert Föhrenbühler (Unternehmensgründer) und seiner Tochter Nicole Püschel rückt Vertriebsleiter Guido Serwane in die Geschäftsleitung auf. „Nach 25 Jahren wird es für mich Zeit, mich ein Stück weit zurückzuziehen. Selbstverständlich werde ich weiterhin mit Rat und Tat zur Seite stehen, aber das operative Geschäft sollen meine Tochter und Guido Serwane allein leiten”, so Albert Föhrenbühler.

www.t-rv.de

Weitere Artikel

Wechsel beim bpa

bpa wird künftig hauptamtlich von Hauptgeschäftsführer Norbert Grote geführt Nachdem der frühere bpa-Geschäftsführer Herbert Mauel bereits im August 2021 in den Vorruhestand gegangen ist, tritt...

Aphasie 4.3 – Kongressseite ist freigeschaltet

Die Kongressseite Aphasie 4.3 - Online-Kongress 24.-26.03.2023 mit Webinaren, Vorträgen, Foren, Ausstellern und Pausenraum ist nun für angemeldete Teilnehmende ab sofort „besuchbar“: „Melden Sie sich...

Kinderhospiz Balthasar feiert Jubiläum

Am 18. September 1998 eröffnete das Kinderhospiz Balthasar als deutschlandweit erste Einrichtung ihrer Art. Erstmalig fanden Familien mit einem lebensverkürzend erkrankten Kind in Deutschland...

Soziale Medien

Letzte Beiträge