Nicht genug qualifiziertes Personal in der NeuroIntensivmedizin

In Karlsruhe findet vom 30. Januar bis 1. Februar 2020 die 37. ANIM – Arbeitstagung NeuroIntensivMedizin als gemeinsame Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für NeuroIntensiv- und Notfallmedizin (DGNI) und der Deutschen Schlaganfall-Gesellschaft (DSG) statt. Dazu werden sich in der Gartenhalle in Karlsruhe über 1300 Ärzte und Pflegefachkräfte zu einem umfassenden Update im Bereich der neurologischen und […]

Januar 22, 2020 Weiterlesen ... →
Impulse für mehr Lebensqualität

Impulse für mehr Lebensqualität

Von 22. bis 24. April 2020 findet Österreichs Leitmesse für Pflege, Therapie, Betreuung und Rehabilitation – die integra® in Wels statt. Organisiert wird diese Hilfsmittelausstellung von der gemeinnützigen Organisation Assista Soziale Dienste GmbH. Auf 14.000 Quadratmetern werden die mehr als 245 Aussteller aus dem In- und Ausland ihre Produkte und Serviceleistungen präsentieren. Darüber hinaus gibt […]

Januar 22, 2020 Weiterlesen ... →
Inklusions-Projekte werden ausgezeichnet

Inklusions-Projekte werden ausgezeichnet

Der nordrhein-westfälische Sozialminister Karl-Josef-Laumann hat den Inklusionspreis des Landes NRW ausgeschrieben. „Das Schwerpunktthema lautet dieses Jahr ,Teilhabe durch Digitalisierung’“, so Laumann. „Denn intelligente Technologien können die Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen in allen Lebensbereichen verbessern.“ Außerdem gibt es Fachpreise in verschiedenen Kategorien. Der Preis ist mit insgesamt 30.000 Euro dotiert. Zum Schwerpunktthema „Teilhabe […]

Januar 22, 2020 Weiterlesen ... →

Veranstaltung informiert Betroffene zum Schlaganfall

Im Servicepunkt Schlaganfall in der Luisenstraße 9 am Charitè Campus Berlin-Mitte setzt am 28. Januar 2020 von 17 bis 18:30 Uhr die diesjährige Informationsreihe Schlaganfall der Berliner Schlaganfall-Allianz für Betroffene, Angehörige und Interessierte mit dem Thema „Betroffene mit Aphasie verstehen“ ihren Auftakt. Ziel dieser Reihe ist es, über medizinische, therapeutische, pflegerische und sozialrechtliche Aspekte der Schlaganfallversorgung […]

Januar 22, 2020 Weiterlesen ... →
Die erste not im neuen Jahr erscheint

Die erste not im neuen Jahr erscheint

Es ist wieder soweit. Bereits in der kommenden Woche wird die neue Ausgabe des Fachmagazins „not“ erscheinen. Als Schwerpunktthema werden wir den barrierefreien Neubau und Umbau aufgreifen. Dazu wird die zertifizierte Fachkraft für barrierefreies Bauen und Wohnen bei der Handwerkskammer Düsseldorf, Manfred Häpp, Tipps für Bauherren mit Behinderung geben. Auch Therapien von der Pilot Soundwal […]

Januar 15, 2020 Weiterlesen ... →

Abenteuerland wird eröffnet

Die Familienherberge Lebensweg im baden-württembergischen Illingen-Schützingen hat ihren Spielplatz Abenteuerland fertiggestellt und lädt Klein und Groß zur Einweihung am 26. Januar ein. In der Familienherberge Lebensweg Familien können Familien mit schwerstkranken oder behinderten Kindern zusammen regenerieren während die Kinder rundum gepflegt, therapiert und betreut werden. Mit dem Abenteuerland wurde das Angebot jetzt erweitert, was man […]

Januar 15, 2020 Weiterlesen ... →

Dusel übergibt Teilhabeempfehlungen

Der Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Jürgen Dusel, übergab am 10. Dezember seine Teilhabeempfehlungen an die Bundesregierung. Anlass war das zehnjährige Jubiläum des Inkrafttretens der UN-Behindertenrechtskonvention in Deutschland. Entgegengenommen wurden die Empfehlungen von Dr. Franziska Giffey, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Dr. Markus Kerber, Staatssekretär im Bundesministerium des […]

Dezember 11, 2019 Weiterlesen ... →
Digitale Lösungen unterstützen Angehörige

Digitale Lösungen unterstützen Angehörige

Thomashilfen möchte mit seinen Produkten pflegende Angehörige entlasten. Als digitale Unterstützung bietet das Unternehmen beispielsweise ein intelligentes Matratzensystem samt Pflege-Cockpit-App an, das Vitalfunktionen und Wohlbefinden der Pflegebedürftigen überwachen soll. Bei Auffälligkeiten wie Nässe oder gar einem Sturz schlägt das System Alarm. Zudem erinnert das Pflege-Cockpit, wenn Lagerungswechsel anstehen. Entwickelt wurde das System von Reha-Experten im […]

Dezember 11, 2019 Weiterlesen ... →
Modernste Gangtherapie in Bad Oeynhausen

Modernste Gangtherapie in Bad Oeynhausen

Die neurologischen Patienten der Johanniter-Ordenshäuser in Bad Oeynhausen werden in Zukunft mit der modernsten und fortschrittlichsten robotergestützten Gangtherapie behandelt. Mit dem G-EOL aus der Gangroboter-Systemfamilie G-EO der Reha Technology werden die qualifizierten Therapeuten zukünftig die Bedürfnisse und Fähigkeiten der Patienten noch spezifischer, individueller und leistungsorientierter therapieren können und damit die Qualität und Wirtschaftlichkeit verbessern. Die […]

Dezember 11, 2019 Weiterlesen ... →
Vernetzte professionelle Beratung

Vernetzte professionelle Beratung

Am 14. und 15. November 2019 traf sich das Bundesweite Netzwerk – Beratung für Menschen mit erworbener Hirnschädigung (BNB MeH). Die Sprecher des Netzwerks, Dr. Jana Alber (Beratungsstelle Stroke, Oldenburg) und Christian Houben (Beratung-MeH Mönchengladbach), luden nach Bonn ein. Gastgeberin war in diesem Jahr die ZNS – Hannelore Kohl Stiftung. Deren Geschäftsführerin Helga Lüngen begrüßte […]

Dezember 11, 2019 Weiterlesen ... →

Philip Julius Beratungsstelle

Philip Julius e.V., 2013 gegründet, unterstützt Familien mit mehrfach schwerstbehinderten Kindern. Neben der Informationsweitergabe zu Themen wie Familienurlaub mit schwerstbehindertem Kind, Hilfsmittelversorgung sowie Wohnen, möchte der Verein auch die Öffentlichkeit für die Bedürfnisse dieser Familien zu sensibilisieren. Ab sofort ist die Philip Julius Beratungsstelle unter der Nummer 0 61 01 / 98 90 77 – […]

Dezember 9, 2019 Weiterlesen ... →

Überarbeitete RISG-Fassung

Wie am gestrigen Tag bekannt wurde, hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn eine überarbeitete Fassung des Reha- und Intensivpflegestärkungsgesetz (RISG) in die regierungsinterne Abstimmung gegeben. Neben einer Namensänderung in „Intensivpflege- und Rehabilitationsstärkungsgesetz (IPReG)“ soll es auch Änderungen bezüglich des Vorrangs der stationären Versorgung gegenüber einer außerklinischen Intensivpflege geben. Weitere Details können Interessierte direkt auf der Seite des […]

Dezember 6, 2019 Weiterlesen ... →

Empfehlenswerte Internet-Adressen, die mit uns in Kontakt stehen:


Ein Klick auf das jeweilige Logo verbindet direkt auf deren Webseite, für deren Inhalte das hw-studio weber keine Gewähr übernimmt.