Das Fachmagazin not berichtet regelmäßig über die Versorgung von Schädel-Hirnverletzten, Schlaganfall- Patienten sowie Menschen mit anderen erworbenen Hirnschäden. Modern und lesefreundlich werden Therapiemöglichkeiten, neue Forschungsansätze sowie innovative Studienprojekte vorgestellt. Ebenfalls im Fokus stehen aktuelle Aktivitäten und Porträts von Kliniken, Rehaeinrichtungen und Pflegeheimen. Erfahrungen von Betroffenen, pflegerechtliche und -politische Aspekte sowie Informationen über neue und bewährte Produkte runden das Themenspektrum ab.

Aktuelle Neuigkeiten

Wahlprüfsteine weisen die Richtung

Die Mitglieder der „Arbeitsgemeinschaft Teilhabe, Rehabilitation, Nachsorge und Integration nach Schädelhirnverletzung“ haben Wahlprüfsteine zur Situationsverbesserung der schädelhirnverletzten Menschen an die politischen Parteien formuliert. Nach...

Belange beruflich Pflegender beachten

Inzwischen scheint sich die Politik kaum mehr für die Belange der beruflich Pflegenden zu interessieren, das kritisiert der DBfK Nordost. Wenig Interesse zeigten Pflegepolitikerinnen...

Heute erscheint die neue not!

Die Ausgabe 5/2021 unseres Fachmagazines ist an die Leser unterwegs – angefüllt mit neuen interessanten Fachbeiträgen, aktuellen Meldungen und Hilfsmittelberichten.
Therapie ist endlich wieder möglich...

Belange beruflich Pflegender beachten

Inzwischen scheint sich die Politik kaum mehr für die Belange der beruflich Pflegenden zu interessieren, das kritisiert der...

Zahlen, Daten & Fakten

514

Kinder jährlich erleiden nach aktuellen Schätzungen einen Schlaganfall

100

Mrd. Nervenzellen bilden unser Gehirn

400

Schädel-Hirnverletzungen pro 100.000 Einwohner im Jahr: davon gehen die Experten der Deutschen Gesellschaft für Neurochirurgie aus.

Das sagen unsere Leser/innen

Das könnte Sie auch interessieren