Januar 21, 2020 Weiterlesen ... →

Der kryptogene Schlaganfall – Moderne medizinische Konzepte

Etwa 25 Prozent aller Schlaganfälle sind kryptogen, was in der Praxis bedeutet, dass die Schlaganfallursache unklar bleibt. Das sind immerhin etwa 300.000 neue kryptogene Schlaganfall-Patienten pro Jahr in Europa und Nordamerika. Die jährliche Schlaganfall-Rezidivrate dieser Patientengruppe liegt bei 3-6 Prozent. Diese Monographie legt neben einer historischen Einleitung detailliert die ESUS-Diagnosekriterien (ein neues pathophysiologisches Konzept des kryptogenen Schlaganfalls), demographische Daten, die einzusetzende apparative Zusatzdiagnostik sowie die leitliniengestützten Therapien mit Ausblick auf die derzeit laufenden ESUS-Therapiestudien dar.

Verlag UNI-MED

Seiten 78, Preis 29,80

ISBN 978-3-8374-1563-6

Image

Veröffentlicht in: Therapie