April 7, 2020 Weiterlesen ... →

Digitale Begleitung

Viele Reha-Maßnahmen wurden aufgrund von Corona abgesagt oder frühzeitig abgebrochen. Die Erkrankungen dieser Rehabilitanden verschwinden aber nicht von selbst, nur weil Corona unser Gesundheitssystem besonders herausfordert. Um die Betroffenen nicht im Stich zu lassen, haben die Mitarbeiter der Dr. Becker Klinikgruppe den digitalen Patienten-Newsletter „Dr. Becker Hausbesuch“ ins Leben gerufen. Dieser will die Patienten nun täglich mit einem Reha-Impuls begleiten. 

An sechs Tagen in der Woche – also wie in der stationären Reha – erhalten die Patienten Wissen aus allen Indikationsbereichen, die die Klinikgruppe anbietet: Psychosomatik, Neurologie, Orthopädie sowie Kardio- bzw. Psychokardiologie. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf den Inhalten aus der Psychosomatik. Drei der sechs wöchentlichen Beiträge geben Hinweise, mit welchen Übungen man sein emotionales Gleichgewicht stärken kann. „Mit unseren Impulsen zu Sportübungen, Achtsamkeitstrainings, Entspannungsverfahren oder gesunder Ernährung können wir natürlich keine individuell abgestimmte medizinische Reha ersetzen“, sagt Bastian Liebsch, Geschäftsführer der Dr. Becker-Klinikgruppe. „Aber der ‚Hausbesuch‘ unterstützt unsere Rehabilitanden in der jetzigen, unruhigen Zeit mit Expertise aus all unseren Therapie-Bereichen.“

Das kostenfreie Angebot richtet sich an alle Interessierten und steht in keinem Zusammenhang mit einem individuellen Reha-Anspruch. Anmeldung unter: dbkg.de/hausbesuch

Veröffentlicht in: NEWS