Juni 16, 2020 Weiterlesen ... →

Kognitives Training daheim

Durch gezielte, intensive Übungen können beeinträchtigte, mentale Funktionen nach einem Schlaganfall wiederhergestellt werden. Doch funktioniert dieses kognitive Training auch zu Hause, wenn es kein Therapeut begleitet? Dazu hat die Stiftung Deutsche Schlaganfallhilfe Juliane Weicker befragt. Sie ist Neuropsychologin in der Tagesklinik für Kognitive Neurologie am Leipziger Universitätsklinikum. Und sie zeigt auf, dass es viele verschiedene Hirnleistungstrainings und Apps fürs Gehirnjogging gibt.

Veröffentlicht in: NEWS