Mai 5, 2021 Weiterlesen ... →

NeuroIntensiv-Preis wird ausgeschrieben

Die Deutsche Gesellschaft für Neurologie e.V. schreibt für kommendes Jahr zusammen mit der Deutschen Gesellschaft für Neurointensiv- und Notfallmedizin DGNI e.V. den NeuroIntensiv-Preis aus. Die Bewerbung für die Auszeichnung läuft bereits.

Der mit 5.000 Euro dotierte Preis wird für innovative, therapierelevante Forschung in der neurologischen Intensivmedizin und Notfall-Neurologie vergeben. Verliehen wird der Preis während der Eröffnungsveranstaltung der Arbeitstagung der DGNI 2022.
Das Preiskuratorium setzt sich aus den Präsidenten der DGN und DGNI und je zwei weiteren Vertretern beider Fachgesellschaften zusammen. Bewerbungen sind als pdf bis zum 31. August 2021 zu richten an die Geschäftsstelle der DGN info@dgn.org

Veröffentlicht in: NEWS