Juni 4, 2019 Weiterlesen ... →

Neue Selbsthilfegruppe in Planung

Die Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (WeKISS) | Der PARITÄTISCHE möchte eine Selbsthilfegruppe für junge Menschen mit Hirnschädigung gründen. Die Veränderungen, die auf Betroffene nach einer erlittenen Hirnverletzung zukommen, sind oft ein tiefer Einschnitt in das bisherige Leben. Der Austausch mit anderen Betroffenen kann entlasten und neue Perspektiven eröffnen.

Kontakt: Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe, Telefon 02663-2540, Mail: info@wekiss.de

Veröffentlicht in: Archiv