März 9, 2020 Weiterlesen ... →

Personaluntergrenzen in der Pflege ausgesetzt

Das Bundesgesundheitsministerium hat die erst seit Januar geltende Personaluntergrenzen-Verordnung (PpUGV) ausgesetzt. Dies teilte Gesundheitsminister Jens Spahn am letzten Mittwoch in einem Brief an alle Krankenhäuser und Krankenkassen mit. In der Begründung heißt es: „Die Krankenhäuser müssen bei der Personalplanung flexibel auf die Ausbreitung des Coronavirus reagieren können. Deshalb entlasten wir sie in dieser Lage bis auf weiteres von Dokumentationsaufwand und Auflagen in der Pflege.“

Veröffentlicht in: NEWS