Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Berlin Brain Summit

18. April - 20. April

Jetzt registrieren – Berlin Brain Summit 18. – 20. April 2024 im Kongresszentrum Halle 7, Messe Berlin

Nachdem die Resonanz seitens der Teilnehmenden und Referierenden zum ersten Berlin Brain Summit (BBS) außerordentlich positiv war, geht der BBS nun in die 2. Runde.

Was ist der Berlin Brain Summit?
Die Konzeption des innovativen Kongressformates Berlin Brain Summit basiert auf der Feststellung, dass Gehirnerkrankungen zu den großen Herausforderungen für Medizin und Gesellschaft zählen und dass es einen fächerübergreifenden Wissensaustausch bedarf, um eine schnellere Umsetzung wissenschaftlicher Erkenntnisse in die klinische Praxis zu ermöglichen und somit eine Verbesserung der Versorgung von Patientinnen und Patienten mit Erkrankungen des Gehirns herbeizuführen.
Aus diesem Grund hatte sich Professor Manfred Gerlach mit Kolleginnen und Kollegen aus den Bereichen Neurologie, Pharmazie und Psychiatrie zusammengesetzt und ein interdisziplinäres Gipfeltreffen zu Gehirnerkrankungen konzipiert, den Berlin Brain Summit.

An wen richtet sich der Berlin Brain Summit?

  •  Alle Gruppen der akademischen Heilberufe, die Patientinnen und Patienten mit Erkrankungen des Gehirns behandeln: Ärztinnen und Ärzte und Assistenzärztinnen und Assistenzärzte aus den Bereichen Allgemeinmedizin, Psychiatrie, Neurologie bzw. Nervenheilkunde, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie
  • Apothekerinnen und Apotheker
  • Neurowissenschaftlerinnen und -wissenschaftler
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Pharmazeutischen Industrie

Themenschwerpunkte sind:

  • Aktuelle digitale Ansätze zur Diagnose und Therapie von Gehirnerkrankungen
  •  Aktuelle Leitlinien in der Neurologie und Psychiatrie. Was ist neu?
  • Aktuelle Strategien zur Behandlung demenzieller Syndrome
  • Depression, mehr als eine psychische Erkrankung
  • Ernährung, Mikrobiom und Gehirnerkrankungen
  • Gesundheitspolitisches Forum zu aktuellen Themen
  • Fragen Sie Ihren Arzt UND Apotheker – eine erfolgreiche Kooperation zum Wohle der Patienten
  • Neurologische und psychiatrische Langzeitfolgen nach einer COVID-19 Erkrankung und deren Behandlungsmöglichkeiten
  • Neuronale Netzwerke und gestörte Hirnfunktion: Grundlagen, Analysen und Modulation
  • Praxisorientierte, regulatorische und arzneimittelrechtliche Grundkenntnisse der medikamentösen Therapie
  • Was ist bei Psychopharmakotherapie von Frauen zu beachten?
  • Wechselwirkung bei der Verordnung von Neuro/Psychopharmaka

CME-Punkte werden bei der Berliner Ärztekammer beantragt.

Das vorläufige Programm finden Sie hier.

Alle Informationen zur Registrierung und zum Kongress finden Sie hier.

Details

Beginn:
18. April
Ende:
20. April
Webseite:
https://www.berlin-brain-summit.de/

Veranstalter

Neuronales Netzwerk
E-Mail
info@neuronales-netzwerk.org

Veranstaltungsort

Messe Berlin
Messedamm 22
Berlin, 14055 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen