August 26, 2020 Weiterlesen ... →

Video-Serie über das Gehirn

Ab wann „funktioniert“ das Gehirn eines Embryos? Und wie lernt das Gehirn im Kindergartenalter? Das erklären die ersten beiden Videos der fünfteiligen Serie der Hertie-Stiftung über das Gehirn im Laufe des Lebens. Noch in diesem Jahr sollen weitere Teile über das Gehirn in der Pubertät, im Erwachsenenalter und im Alter folgen. Hauptfiguren aller Videos sind die Kunstfigur Dr. Mondino, ein etwas schrulliger Wissenschaftler, und sein aufmüpfiges Plastikgehirn. Mit den unterhaltsam animierten, alltagsnahen Clips will die Gemeinnützige Stiftung komplexe Erkenntnisse und Prozesse im Gehirn in gut verdaulicher Dosis vermitteln: von der Bildung der Synapsen, den vielfältigen Aufgaben der Gliazellen und dem hocheffizienten Selbstmanagement dieses faszinierenden Organs, das sein Leben lang lernt, speichert, optimiert und auch gesteuert vergessen kann – zumindest so lange, wie es voll funktionsfähig ist.

Die ersten beiden Teile sind ab sofort online anzuschauen. 

 

Veröffentlicht in: news2