banner ad

Europawahl: Betreute dürfen teilnehmen

Europawahl: Betreute dürfen teilnehmen

Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat entschieden, dass Betreute und wegen Schuldunfähigkeit untergebrachte Menschen auf Antrag an der kommenden Europawahl teilnehmen dürfen. Dieser Entscheidung war ein Eilantrag von Abgeordneten der Bundestagsfraktionen von Bündnis 90/Die Grünen, DIE LINKE und der FDP vorausgegangen. Hintergrund ist, dass bestehende Wahlrechtsausschlüsse für behinderte Menschen mit einer Betreuung in allen Angelegenheiten und […]

April 17, 2019 Weiterlesen ... →

Tanzen trotz Cerebralparese

Kann man im Sitzen, im Liegen, im Rollstuhl wirklich tanzen? Auf Initiative der Berliner Schauspielerin und Moderatorin Loretta Stern arbeiten ehemalige Tänzer des Staatsballetts eine Woche lang mit Kindern, die mit teilweise starken motorischen Einschränkungen konfrontiert sind. Das Projekt wird filmisch begleitet. Kinder und ihre Eltern erzählen von ihrem „normalen“ Alltag, ihren Ängsten und Motivationen […]

April 17, 2019 Weiterlesen ... →
IRMA kommt nach Bremen

IRMA kommt nach Bremen

Innovative Produkte und Dienstleistungen von über 120 Ausstellern erwarten die Besucher der IRMA in Bremen. Vom 14. bis 16 Juni 2019 können sich Menschen mit Behinderung und deren Angehörige über die aktuellen Entwicklungen auf dem Rehamarkt informieren. Messebesuchern die nicht mit eigenen Hilfsmitteln anreisen können, werden Leihrollstühle zur Verfügung gestellt. An allen drei Tagen besteht […]

April 17, 2019 Weiterlesen ... →

Aphasie: Interview mit einer Betroffenen

Im März 2019 fanden die Würzburger Aphaise-Tage statt. Das Besondere dieser Veranstaltung ist die einzigartige Mischung aus Betroffenen, Angehörigen, Ärzten und Therapeuten, die in Workshops, Gesprächen und Vorträgen über das Krankheitsbild „Aphasie“ aufklären. So war auch die Fragerunde „Aphasie = Freud, Feind, Wut, Verzweiflung” sehr interessant. Professor Dr. Andreas Winnecken, Dekan der Fakultät für Gesundheit […]

April 17, 2019 Weiterlesen ... →

Rechtliche Betreuung – Fluch oder Segen

Die Pflegeethik Initiative Deutschland e.V. hat eine neue Broschüre herausgebracht mit dem Titel „Erfahrung mit rechtlicher Betreuung im Pflegereich“. In dieser kommen einerseits Betroffene zu Wort und berichten über ihre negativen Erlebnisse, andererseits gibt die Broschüre Hinweise, wie man sich im Vorfeld schützen kann und worauf man achten sollte, wenn eine rechtliche Betreuung zur Diskussion […]

April 15, 2019 Weiterlesen ... →

Fachtagung für Sozialarbeiter

Am 26. Juni 2019 findet in Gailingen die Sozialdienstagung der Kliniken Schmieder, in Kooperation mit der Deutschen Vereinigung für Soziale Arbeit im Gesundheitswesen (DVSG), statt. Zu den Schwerpunktthemen gehören die Zusammenarbeit zwischen Berufsbetreuern und Kliniksozialdiensten sowie die Psychotherapeutische Neurologie.   Anmeldung bitte per E-Mail: t.ungerr@kliniken-schmieder.de

April 15, 2019 Weiterlesen ... →

Kliniken Schmieder: Neue Klinikmanagerin

Kliniken Schmieder: Neue Klinikmanagerin

Seit April verantwortet Miriam Thiel das Klinikmanagement für drei Stuttgarter Standorte der Kliniken Schmieder. Sie übernimmt die operative Führung und Leitung des stationären Standortes in Gerlingen, der Tagesklinik Stuttgart im Zentrum sowie der Satellitenstation im Katharinenhospital. Insgesamt versorgen dort rund 330 Beschäftigte über 2.000 neurologische Patienten in allen Schweregraden. Unterstützt wird sie dabei insbesondere durch […]

April 10, 2019 Weiterlesen ... →

Schlaganfall-Sprechstunde beim Experten

Im Mai können Schlaganfall-Betroffene und deren Angehörige an einer kostenlosen Schlaganfall-Sprechstunde in Hainburg-Hainstadt teilnehmen. Der Physiotherapeut und Schlaganfall-Experte Helmut Gruhn beantwortet gemeinsam mit einem Team von zwölf erfahrenen Physio-, Ergo- und Sprachtherapeuten Fragen rund um das Thema Rehabilitation. Die Sprechstunde bietet die Möglichkeit, in Ruhe und ausführlich individuelle Probleme zu besprechen und therapeutische Lösungswege aufzuzeigen. […]

April 10, 2019 Weiterlesen ... →

70. Jahrestagung der DGNC

Die Jubiläumstagung der Deutschen Gesellschaft für Neurochirurgie (DGNC) findet vom 12. bis 15. Mai in Würzburg statt. Vier Tage lang geht es um Aspekte neurochirurgischer Krankenversorgung, Forschung und Lehre sowie Strategien für die zukünftige Patientenversorgung unter Einbeziehung moderner Technologien und Kooperationen, um neue Entwicklungen anzustoßen. Ein Höhepunkt der Tagung wird die Podiumsdiskussion mit dem Titel […]

April 8, 2019 Weiterlesen ... →
Damper Handicap Tage

Damper Handicap Tage

Am 18. und 19. Mai finden die Damper Handicap Tage statt. Dabei handelt es sich um eine Veranstaltung der Kliniken im Ostseebad Damp. Kindern und Erwachsenen mit körperlichen Behinderungen und auch deren Angehörigen und Freunden wird ein buntes Programm geboten. Vom Segeln über Zumba bis hin zum Chorgesang ist alles dabei. Abgerundet wird das Angebot […]

April 5, 2019 Weiterlesen ... →

Erstes Symposium der Schlaganfall-Allianz Sachsen-Anhalt

Die Schlaganfall-Allianz Sachsen-Anhalt lädt am 11. Mai 2019 zu einem Symposium zum Thema „Schlaganfallversorgung im Dialog – Versorgungslücken schließen“ ein. Die Veranstaltung findet im Audimax in Halle (Saale) statt und widmet sich der Frage, wie eine erfolgreiche Kooperation zwischen den Sektoren und Berufsgruppen für eine bessere Patientenversorgung gelingen kann. Das Programm beinhaltet beispielsweise Vorträge zum […]

April 5, 2019 Weiterlesen ... →
Ein großartiger Mensch ist von uns gegangen

Ein großartiger Mensch ist von uns gegangen

Unsere Befürchtungen sind leider eingetreten. Das Schlimmste ist geschehen. Martina Weber, Chefredakteurin und Mitbegründerin des Fachmagazins not ist am 14. März 2019 von uns gegangen. Die Familie mit dem gesamten Verlagsteam des hw-studio weber trauert um sie. Unsere Chefredakteurin und Mit­begründerin des Fachmagazines not, ­Martina Weber, hat weit über 30 Jahre ihren Sohn im Wachkoma […]

März 15, 2019 Weiterlesen ... →

Empfehlenswerte Internet-Adressen, die mit uns in Kontakt stehen:


Ein Klick auf das jeweilige Logo verbindet direkt auf deren Webseite, für deren Inhalte das hw-studio weber keine Gewähr übernimmt.