November 16, 2018 Weiterlesen ... →

Brauksiepe gibt Amt als Patientenbeauftragter ab

Nach nur einem halben Jahr legte Ralf Brauksiepe (CDU) in der vergangenen Woche sein Amt als Patientenbeauftragter der Bundesregierung nieder.
Der 51-Jährige kehrt der Politik den Rücken und tritt auch von seinem Bundesmandat zurück. Als Grund gibt er an, dass er in die Wirtschaft wechselt. Ein Nachfolger für den Posten des Patientenbeauftragten steht noch nicht fest.

Veröffentlicht in: Archiv