banner ad
März 1, 2018 Weiterlesen ... →

Hirntod

hirntod

Die Diagnose Hirntod ist nicht nur für Angehörige, sondern auch für Ärzte und Pflegekräfte belastend. Neue Gesetze und Richtlinien sowie die öffentliche Diskussion zur Hirntoddiagnostik und unterschiedliche ethisch-moralische Vorstellungen führen zu Unsicherheiten im Handeln. Dieses Handbuch bietet einen Leitfaden sowohl für die Diagnosestellung  als auch den sicheren Umgang mit der schwierigen Situation Hirntod. Im Inhalt aufgeführt werden die Kapitel: Zum Hirntod-Konzept, Feststellung des Hirntodes, Situation auf Intensivstationen nach Hirntodfeststellung, Aufgabe unserer Generation sowie eine Ansprache von Papst Pius XII 1957 in Rom.

Thieme Verlag
179 Seiten, 29,99 Euro
ISBN 978-3-13-198661-0

Veröffentlicht in: Medizin