banner ad
März 6, 2019 Weiterlesen ... →

Jeder kann etwas verändern

Am 29. März 2019 trifft sich die Pflege bereits zum dritten Mal zum Activcamp Pflege im betahaus in Berlin-Kreuzberg, um den Pflegenden eine Stimme zu verleihen. Diskutiert werden soll über leistungsgerechte Bezahlung und neue Wege, die die Bedingungen in der Pflege verbessern sollen. Aufgefordert sind alle Pflegekräfte, Führungskräfte, Auszubildenden, Berater, aber auch pflegende Angehörige, die Konstruktives beizutragen haben, um Bewegung in den viel diskutierten Pflegenotstand zu bringen.
Organisiert wird das Treffen vom Team Scharfenberg, bestehend aus Elisabeth und Uli Scharfenberg, für die nach eigenen Angaben das Thema Pflege ein Herzensthema ist. Beide haben langjährige Erfahrung in der Pflege, Betreuung und Sozialarbeit und möchten mit ihren Aktivcamps Pflege #wirsindgutepflege die Möglichkeit bieten ohne Grenzen zu denken und zu diskutieren und durch neue Ansätze die Pflegewelt bewegen.
www.team-scharfenberg-online.de

Veröffentlicht in: Archiv