März 1, 2018 Weiterlesen ... →

Keine Zeit für Arschlöcher

Ein Buch geprägt von Erinnerungen des Horst Lichter, einem der beliebtesten TV-Köche Deutschlands. Zehn Jahre nach dem Bestseller „Und plötzlich guckst du bis zum lieben Gott. Die zwei Leben des Horst Lichter“ gibt es nun eine neue Biografie. Inhaltlich greift der Fernsehkoch in seinem neuen Buch seine bewegte Lebensgeschichte auf und was ihn zum Umedenken gebracht hat. Jeder kennt Horst Lichter als den lustigen Koch mit der runden Brille, dem markanten Schnauzer und seinen lockeren Sprüchen. Aber in seinem Buch wird deutlich, dass in ihm auch ein nachdenklicher Mensch steckt. In seinem Leben hat Horst Lichter viele Schicksalsschläge erlebt, hat es aber immer geschafft weiterzumachen. Der Tod der geliebten Mutter hat ihn zum Umdenken gebracht. Sein Fazit: Es ist wichtig zu lernen, das Leben bewusst zu leben, seinen Humor nie zu verlieren.

 
Gräfe und Unzer Verlag
176 Seiten, 16,99 Euro
ISBN 978-3-8338-5763-8

Veröffentlicht in: Schicksal