September 30, 2019 Weiterlesen ... →

Podiumsdiskussion: Fachkräftemangel in der Kinderkrankenpflege

Der Verein „wir für pänz“ bietet seit dreißig Jahren ein komplexes Netzwerk aus ergänzenden Unterstützungsangeboten an, welches alle Hilfen für Kinder und ihre Familien miteinander verbindet. Diese sollen dazu befähigt werden, schwierige Lebenssituationen zunehmend selbstständig zu bewältigen.

Am 14. November 2019 (18 bis 20 Uhr) initiiert die Organisation nun eine Podiumsdiskussion zum Thema „Am Limit – Fachkräftemangel in der Kinderkrankenpflege“, um mit Gästen aus den Bereichen Kommunalpolitik, Krankenkasse sowie Pädiatrie und Pflegedienstleitung darüber zu diskutieren, wie dem Fachkräftemangel entgegengewirkt und die ambulante Versorgung von schwerkranken Kindern sichergestellt werden kann. 

Die Veranstaltung findet in Köln, im „studio dumont“ (Breite Str. 72) statt. Fragen aus dem Publikum sind ausdrücklich erwünscht. Die Moderation übernimmt die Journalistin Anke Bruns.

Anmeldung bis 10. Oktober 2019: wir für pänz e.V.

 

 

Veröffentlicht in: Archiv