Mai 19, 2021 Weiterlesen ... →

Nachwuchspreis ausgeschrieben

Die Deutsche Gesellschaft für Neurointensivmedizin DGNI e.V. schreibt im kommenden Jahr den DGNI-Nachwuchsförderungspreis aus. Der mit 20.000 Euro dotierte Nachwuchsförderpreis wird zur Projektförderung von Nachwuchswissenschaftlern vergeben. Verliehen wird die Auszeichnung während der Eröffnungsveranstaltung der ANIM im Januar 2022. Das Preisgeld kann durch das Preiskuratorium aufgeteilt werden. Dieses besteht aus dem Präsidenten und weiteren Vertretern der DGNI. Bewerbungen sind mit einer aussagekräftigen Projektskizze und der geplanten Verwendung des Preisgeldes als pdf bis zum 30. September 2021 zu richten an die Schriftführerin der DGNI katja.wartenberg@medizin.uni-leipzig.de
Zur vollständigen Ausschreibung

Veröffentlicht in: news2