Februar 14, 2019 Weiterlesen ... →

Schlaganfallbehandlung in einer digitalisierten Medizin

Am 2. März 2019 wird im Hörsaalgebäude „Konrad Zuse Medienzentrum“ an der Brandenburgischen Technischen Universität in Senftenberg der 8. Lausitzer Schlaganfalltag mit den 24. Senftenberger Gesprächen zum Schlaganfall stattfinden.
Unter dem Titel „Vernetzte und individualisierte Schlaganfallbehandlung in einer digitalisierten Medizin – Die Lausitz im Strukturwandel“ sind zu dem schon traditionellen Symposium alle Interessierten eingeladen. Erwartet werden erneut zahlreiche Mediziner, Therapeuten und Fachkräfte aus dem Pflegebereich sowie Fachwissenschaftler. Am Nachmittag folgt auf den wissenschaftlichen Teil ein öffentliches Bürgerforum zum Schlaganfall, zu dem die Selbsthilfegruppe Schlaganfall einlädt. Professor Dr. Fritjof Reinhardt, der unter anderem am Klinikum Niederlausitz die Schlaganfallspezialstation Stroke Unit leitet, steht hierbei für Gespräche zur Verfügung. Um Anmeldungen bis zum 28. Februar wird gebeten unter E-mail: katja.stahn@klinikum-niederlausitz.de oder Telefon: 0 35 73 / 75 21 51.

Veröffentlicht in: Archiv