banner ad
Januar 24, 2018 Weiterlesen ... →

Leben im Wachkoma fotografisch festgehalten

Unter dem Titel „Gleißendes Dunkel“ hat die Wachkoma Aktivpflege Bopfingen der Kliniken Ostalb ein Bildband herausgebracht, in dem der Fotograf Harald Habermann Eindrücke aus der Langzeitpflegeeinrichtung der Phase F auf Fotos eingefangen hat. Dazu begleitete er die Bewohner ein Jahr und hielt bemerkenswerte Einblicke in den Alltag von Menschen im Wachkoma fest.

Entstanden ist ein Fotobuch mit emotionalen bewegenden Aufnahmen, die auch die Rolle der Pflegekräfte in der Einrichtung darstellten. Das Buch ist gegen eine Spende erhältlich.

www.wachkoma-bopfingen.de

Veröffentlicht in: Archiv