Januar 10, 2019 Weiterlesen ... →

Neue Chefärztin in der Heinrich-Mann-Klinik

Im Rahmen des Neujahrsempfangs der Neurologischen Rehabilitation an der MEDIAN Heinrich-Mann-Klinik in Bad Liebenstein wurde Izabela Paulina Chmielewska als neue Chefärztin offiziell in ihr Amt eingeführt. Die Fachärztin für Neurologie hat zum Jahreswechsel die Position von Dr. Famdie Simo übernommen. Damit ist das Führungsteam der neurologischen Abteilung zusammen mit dem Zentrumsleiter MUDr. Marcel Klimeš und dem Chefarzt der Frührehabilitation Dr. Jürgen Eiche komplett. Nach ihrem Medizinstudium, der Approbation und ihrer Fachausbildung zur Neurologin in Spanien kam die gebürtige Polin 2013 nach Deutschland, wo sie eine Stelle als Fachärztin an der Neurologie der Universitätsklinik Marburg und anschließend als Oberärztin an einer neurologischen Klinik in Singen am Bodensee übernahm. Im Januar 2018 kam Izabela Paulina Chmielewska in die Klinik in Bad Liebenstein, wo sie als Oberärztin arbeitete. „Ich habe meine wissenschaftlichen Wurzeln an der Universitätsklinik in Marburg und mich dort intensiv mit dem Fachgebiet Epilepsie beschäftigt”, erklärt die neue Chefärztin. „In Bad Liebenstein gilt meine ganze Aufmerksamkeit natürlich zuerst meinen Patientinnen und Patienten in der neurologischen Rehabilitation der Phasen C und D. Mein Ziel ist es darüber hinaus in Bad Liebenstein weiter auf dem Gebiet der rehabilitativen Behandlung bei Epilepsie zu arbeiten und einen Kontakt zur Universität in Jena aufzubauen.“ Zukünftig ist mit dem Know-how der drei Chefärzte der Ausbau des Spezialisierungsgrades und des Leistungsspektrums geplant.

Veröffentlicht in: news2