banner ad

Sternenlicht-Revue

Sternenlicht-Revue

Am 23. und 24. September 2017 veranstaltet die Sternenlicht-Revue für die Evangelische Stiftung Hephata Wohnen gGmbH ihr sechstes Rollschuhmusical. Aktuell besteht das Sternenlicht-Revue-Ensemble aus knapp 30 Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen 6 und 22 Jahren. Allesamt sind Fans des Musicals „Starlight Express“. Getreu ihres Mottos „Wir helfen Menschen in schwierigen Lebenslagen“ eifern die Darsteller […]

September 14, 2017 Weiterlesen ... →

SRH übernimmt Ruland Kliniken

Die Fachkliniken Waldbronn und Falkenburg, Bad Herrenalb sowie die Waldklinik Dobel gingen wirtschaftlich rückwirkend zum 1. September 2017 auf die gemeinnützige SRH Kliniken GmbH über. Das teilten die SRH und die Ruland Kliniken letzten Freitag in Bad Herrenalb nach Abschluss eines mehrmonatigen Bieteverfahrens mit. Mit mehr als 1.000 Betten wird die SRH damit zu einem […]

September 14, 2017 Weiterlesen ... →
Jumbo-Run 2017

Jumbo-Run 2017

Der Evangelische Krankenhausverein e.V. lädt am 22. und 23. September 2017 die Bewohner des Hauses Soteria zur „Jumbo-Run-Ausfahrt“ in Emlicheim ein. Die Motorradausfahrt findet bereits zum 16. Mal statt und erwartet wie in den vergangen Jahren mehrere hundert Motorradfahrer aus dem gesamten Bundesgebiet. Die Veranstaltung ist von Jahr zu Jahr gewachsen und erfreut sich sowohl […]

September 14, 2017 Weiterlesen ... →

Workshop Kommunikations- und Beziehungsbarrieren

Am 07. Oktober 2017 organisiert der Referent Doktor Carsten Rensinghoff einen Workshop zu Kommunikations- und Beziehungsbarrieren in der Therapie, Gesundheits- und Krankenpflege in Düsseldorf. Der Workshop befasst sich mit Erfahrungen-, möglichen Szenarien- sowie der Überwindung von Kommunikations- und Beziehungsproblemen. Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden und Podologen können bei Teilnahme am Workshop gegenüber den Gesetzlichen Krankenkassen (GKV) zwei […]

September 14, 2017 Weiterlesen ... →
Sparkasse spendet

Sparkasse spendet

Der Vorstandsvorsitzende der Kreisparkasse Ostalb, Carl Trinkl, hat eine Spende in Höhe von 2.500 Euro an Pflegedirektor Günter Schneider von der Wachkoma-Aktivpflege Bopfingen überreicht. Trinkl weist darauf hin, dass mit dieser Spende die wichtige Arbeit der Wachkomastation, die bereits mehrfach ausgezeichnet wurde, weiter unterstützt werden soll. In diesem Zusammenhang deutet Trinkl auch auf die Veranstaltung […]

September 14, 2017 Weiterlesen ... →

Broschüre „Pflegebedürftig – Was nun?“ aktualisiert

Broschüre „Pflegebedürftig – Was nun?“ aktualisiert

Das Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg hat die Broschüre „Pflegebedürftig – Was nun?“ unter Berücksichtigung der Neuerungen durch das Pflegestärkungsgesetz grundlegend überarbeitet und aktualisiert. Betroffene und Interessierte bekommen hier Antworten auf Fragen, die nach einem Unfall oder einer schweren Krankheit oft in kurzer Zeit zu klären sind: An wen kann ich mich wenden? Wo […]

September 7, 2017 Weiterlesen ... →

Seminar „Perspektiven leben“

Vom 18. bis 20. September 2017 findet für Betroffene nach einer erworbenen Hirnschädigung das Seminar „Perspektiven leben“ in der Jugendbildungsstätte Unterfranken in Würzburg statt. Schwerpunkt wird die ressourcenorientierte Krankheitsbewältigung sein. Im Fokus liegt die Kindheit der Teilnehmer; auf vielfältige Art und Weise soll „das Kind in einem“ neu entdeckt und als Kraftquelle in das aktuelle […]

September 7, 2017 Weiterlesen ... →

Treffen für Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen

Die Beratungsstelle Netzwerk 18 veranstaltet zum fünften Mal ein offenes Treffen für Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen in Mühldorf. Als Gast wird dieses Mal Tobias Meier vom Ambulanten Intesivpflegedienst „Rückenwind“ begrüßt. Er berichtet über die Lagerung in Neutralstellung (LiN) und wie damit eine Steigerung der Körperwahrnehmung und des Wohlbefindens erreicht werden kann. Ebenso wird die Möglichkeit […]

September 7, 2017 Weiterlesen ... →
Broschüren zu Patientenrechten und Pflegestärkungsgesetzen

Broschüren zu Patientenrechten und Pflegestärkungsgesetzen

Das Bundesministerium für Gesundheit stellt zwei Borschüren zum Thema Patientenrechte und Pflegestärkungsgesetze vor. Im „Ratgeber für Patientenrechte“ finden Sie eine verständliche Darstellung und Erläuterung zu den Rechten der Patienten. Mit dem 2013 in Kraft getretene Patientenrechtegesetz wurden wichtige Patientenrechte freigeschrieben. Auf dieses Gesetz können Sie sich berufen, wenn Sie ihre Rechte gegenüber dem Behandelnden, zum […]

September 7, 2017 Weiterlesen ... →

Empfehlenswerte Internet-Adressen, die mit uns in Kontakt stehen:


Ein Klick auf das jeweilige Logo verbindet direkt auf deren Webseite, für deren Inhalte das hw-studio weber keine Gewähr übernimmt.